Pressemitteilungen

Unternehmen / 16.03.2016

devolo AG: Ingram Micro Schweiz ist „Distributor des Jahres 2015“

devolo

Die Schweizer Niederlassung von Ingram Micro wurde von der devolo AG als „Distributor des Jahres 2015“ ausgezeichnet. Das Schweizer Unternehmen mit Sitz in Cham (für die Romandie in Tolochenaz) setzte sich mit eindeutigem Vorsprung gegen die Konkurrenz durch. Jean-Claude Jolliet, Sales- und Marketing-Director bei devolo, gratuliert: „Mit der Prämierung „Distributor des Jahres“ würdigen wir die hervorragenden Leistungen der Ingram Micro im vergangenen Jahr. Unsere Marktführerschaft im Powerline- und Powerline-WiFi-Segment konnten wir auch dank der außergewöhnlichen Teamleistung von Ingram Micro weiter ausbauen.“

Starke Marken brauchen starke Partner

Gerade die Kooperation im Distributionskanal ist für Hersteller von entscheidender Bedeutung. Jean-Claude Jolliet, devolo AG: „Starke Marken wie devolo brauchen starke Partner wie Ingram Micro, um den Channel und den Fachhandel zu erreichen. Ingram Micro zeichnet sich durch eine markt- und bedürfnisgerechte Unternehmenspolitik aus. Dies hilft auch devolo. Die Prämierung „Distributor of the Year 2015“ ist deshalb mehr als gerechtfertigt und unterstreicht die starke Leistung der Ingram Micro.“

Zuverlässigkeit und Fokussierung auf Kundenbedürfnisse

Das komplette Team (auch in der Romandie) von Ingram Micro - vom Management und Produktmanagement bis zum Sales - freut sich über die Auszeichnung. Ingram Micro steht zum einen für Zuverlässigkeit gegenüber Kunden und Partnern. Zum anderen legt es auch den richtigen Fokus im Marktumfeld: Der Kunde und seine Bedürfnisse stehen im Mittelpunkt! So konnte devolo mit Hilfe von Ingram Micro seinen Marktanteil in der Schweiz und Liechtenstein mittlerweile auf mehr als 85 Prozent steigern. „Das ist ein überdurchschnittliches Wachstum und verdanken wir auch der hervorragenden Zusammenarbeit mit Ingram Micro“, unterstreicht Jean-Claude Jolliet.