Pressemitteilungen

Messen / 14.10.2014

devolo Neuheiten an der IM.TOP in Luzern: Gigabit Powerline, WiFi ac und devolo Home Control

devolo

Beim zehnjährigen Jubiläum der IM.TOP zeigt devolo seine dLAN®-Powerline-Neuheiten für Heimnetz und professionelle Powerline-Netzwerke. Die Luzerner Hausmesse des Distributoren Ingram Micro findet am 30. Oktober statt. Die IM.TOP konnte sich längst als grösster Distributions-Fachhandelskongress und Kommunikationsplattform rund um aktuelle Themen und Trends der Schweizer ICT-Branche etablieren. devolo finden Sie an der Luzerner Messe in Halle 4, Stand 2.10.

Powerline „auf die Schnelle“: neues dLAN® 1200+ mit 1,2 Gigabit

devolo präsentiert an der IM.TOP 2014 die neue Gigabit-Powerline-Generation: Mit dem Adaptermodell dLAN® 1200+ wird erstmals ein Highspeed-Heimnetzwerk mit 1.200 Mbit/s über die Stromleitung möglich - so wird ab sofort jede Steckdose zum Gigabit-Netzwerkzugang. Ideal für Highspeed-Internetangebote per VDSL, Kabel und Glasfaser oder für die Vernetzung von Computern, digitaler Unterhaltungselektronik und smarter Haustechnik. HDTV-Streaming - auch in 3D und 4K - stellt so selbst in den entferntesten Räumen kein Problem mehr dar. Für die hohen Bandbreiten sorgt die Kombination aus range+ Technology und MIMO: Phase, Neutralleiter und Masseleiter (Erde) werden erstmals gleichzeitig zur Datenübertragung im Gigabit-Bereich genutzt.

Gigabit-Powerline und WiFi ac

devolo wird darüber hinaus die kommende Generation von dLAN® WiFi-Adaptern präsentieren: der dLAN® 1200+ WiFi ac vereint erstmals die neue Powerline Gigabit-Generation mit WiFi ac, dem neuesten und leistungsfähigsten WLAN-Standard. Mobilgeräte wie Smartphone, Tablet und Notebook können so auf die volle Bandbreite des Internetanschlusses zurückgreifen. Für die Verbindung zu kabelgebundenen Geräten stehen zwei Gigabit LAN-Anschlüsse zur Verfügung. Der dLAN® 1200+ WiFi ac verfügt zudem über eine CH-Steckdose mit Netzfilter und Kindersicherung. Sowohl die Datenübertragung via Stromleitung (dank MIMO-Technologie mit bis zu 1,2 Gigabit pro Sekunde), als auch die kabellose Kommunikation per WiFi ac (gleichzeitig auf 2,4 und 5 GHz) entsprechen dabei modernsten Standards. Er kommt Ende November in der Schweiz in den Handel.

devolo Home Control - das einfache Smart Home zum Selbermachen

Neu im devolo Smart-Home-Portfolio - devolo Home Control: Die umfassende Heimautomations-Produktwelt lässt sich nach Bedarf zusammenstellen und beliebig erweitern. devolo zeigt erste Home Control Bausteine, die in der Schweiz 2015 verfügbar sein werden. Dabei stehen die Bereiche Komfort, Sicherheit und Energiesparen im Fokus. Mehr Sicherheit verleihen beispielsweise Rauchmelder, Bewegungsmelder sowie Tür-/Fensterkontakte. Effizientes Energiesparen ist über die Heizkörperthermostate möglich: Sie sorgen für wohlige Wärme genau zu den Zeiten, in denen ein Raum auch genutzt wird. Mehr Komfort ist unter anderem durch den Einsatz der schaltbaren Steckdose möglich: Angeschlossene Geräte lassen sich so überall von Zuhause und selbst über das Internet steuern.