Pressemitteilungen

Privatkunden / 06.03.2006

devolo stellt weiteres Produkt seiner dsl+ Reihe vor: ADSL2+ Modem mit LAN-Anschluss - dsl+ 1100 LAN bietet volle ADSL2+ Unterstützung inklusive LAN-Anschluss – benutzerfreundliches Konzept erleichtert die Erstinstallation

devolo
Der Aachener Kommunikationsspezialist devolo erweitert seine neue DSL-Produktfamilie mit dem dsl+ 1100 LAN. Damit steht ein leistungsfähiges ADSL2+ Modem mit LAN-Anschluss bereit. Das bedienungsfreundliche Plug&Play-Gerät unterstützt Übertragungsgeschwindigkeiten bis zu 25 MBit/s. Dank zukunftssicherer Bandbreitenauslegung ist das Gerät für Triple Play Services geeignet, also die Kombination von Telefonie, Breitband-Internet und Fernsehen. Für typische Triple-Play-Anwendungen wie Internet-TV, Video on Demand, Internet-Telefonie oder Online Gaming stellt das dsl+ 1100 LAN Modem somit immer die nötige Übertragungskapazität bereit.

Das neue Gerät eignet sich auch ideal als Austauschmodem zum Anschluss an einen bereits vorhandenen, fertig konfigurierten Router zur Erhöhung der Internet-Anschlussbandbreite auf bis zu 25 MBit/s. Ebenso bietet das neue dsl+ 1100 LAN Modem vielfältige Kombinationsmöglichkeiten mit devolo dLAN-Adaptern zur Weiterleitung von Breitband-Anwendungen wie Internet-TV oder Video-on-Demand-Services bis ins Wohnzimmer.

Benutzerfreundliches Konzept

Unabhängig von welchem Service-Provider der DSL-Anschluss angeboten wird, erkennt das Modem automatisch die VPI/VCI-Einstellung und führt die nötige Konfiguration selbständig durch. Das benutzerfreundliche Konzept seiner Produktneuheit unterstreicht devolo gleich nach dem Auspacken des Geräts mit einer gedruckten grafischen Installationsanleitung, die Schritt für Schritt zeigt, wie das Modem anzuschließen ist. Zur Vermeidung von Anschlussfehlern sind sämtliche Kabel und Buchsen farbig gekennzeichnet. Ein Software-Einrichtungsassistent liefert zudem wertvolle Hilfe zur schnellen und einfachen Erstinstallation in wenigen Schritten. Die intuitive Menüführung ist verständlich in deutscher Sprache gehalten und navigiert den Benutzer auch ohne High-Tech-Englisch-Kenntnisse schnell und sicher ans Ziel.

Optional bietet devolo die Durchführung eines Firmware-Updates an, damit das Gerät immer auf dem aktuellen Stand ist. Eine spezielle Schutzfunktion verhindert einen Defekt am Gerät, wenn es während des Firmware-Ladevorgangs ausgeschaltet wird. Tritt dennoch ein Problem auf, wird dieses von der On-Board-integrierten Recovery-Firmware automatisch gelöst, damit ein erneutes Firmware-Update erfolgen kann.

Preis, Verfügbarkeit und Garantie

Das dsl+ 1100 LAN Modem ist ab sofort zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 69,90 Euro (inkl. MwSt.) verfügbar. devolo bietet auf alle Produkte 3 Jahre Garantie sowie den gewohnt umfangreichen Support inklusive Vor-Ort-Service.