Pressemitteilungen

Privatkunden / 21.01.2009

Einfach praktisch – dLAN 200 AVplus mit integrierter Steckdose und Netzfilter

devolo
Der Inhouse-Powerline Spezialist devolo AG baut seine dLAN-Heimnetzwerk-Produktpalette kontinuierlich aus und lanciert einen Adapter mit höchst praktischen Zusatzfunktionen. Der neue dLAN 200 AVplus verfügt über eine in das Gehäuse integrierte Steckdose sowie einen Netzfilter, der Störungen angeschlossener Geräte herausfiltert und somit die Datenübertragung optimiert. Mit dieser Kombination bekommt der Käufer nicht nur einen bis zu 200 Mbit/s schnellen dLAN-Adapter, sondern auch gleich eine Wandsteckdose. Ausserdem wird über ein LED die Qualität der Datenübertragung angezeigt. devolo hat damit die ideale Netzwerk-Lösung für alle Anwender, die ein schnelles Heimnetzwerk aufbauen wollen, bei denen aber gleichzeitig hinter dem PC Steckdosenmangel herrscht. Der dLAN 200 AVplus ist für CHF 129.90 und als Starter Kit mit zwei Adaptern für CHF 239.90 verfügbar. Die Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Oft herrscht dort, wo der PC oder andere Netzwerkgeräte stehen, ein Mangel an Wandsteckdosen. Für eine Vernetzung über die Stromleitung müsste ein dLAN-Adapter in diesem Fall in eine Mehrfachsteckdose gesteckt werden. Dieses Problem hat devolo gelöst. Durch eine integrierte Steckdose im neuen dLAN 200 AVplus können PCs, Endgeräte oder auch Steckdosenleisten wie an eine normale Wandsteckdose angeschlossen werden. Der Datenübertragung tut dies gut, denn durch den ebenfalls integrierten Netzfilter werden Störungen angeschlossener Geräte herausgefiltert und die Datenübertragung verbessert. Damit eignet sich der dLAN 200 AVplus gerade für bandbreitenintensive Anwendungen wie Videostreaming oder IPTV besonders gut. Selbst Videostreams in HD-Qualität werden dank der automatischen Datenpriorisierung stabil über die hausinterne Stromleitung übertragen.

Einfach installiert und sicher

Wie alle dLAN-Heimnetzwerkprodukte ist auch der dLAN 200 AVplus in einer Minute installiert. Nach dem Einstecken in eine Steckdose finden sich die Adapter über das Stromnetz und stellen sofort eine Verbindung untereinander her. Eine Konfiguration der Geräte ist nicht notwendig. Auch bei der Netzwerksicherheit weiss der neue dLAN 200 AVplus zu überzeugen, denn die Verschlüsselung (128 Bit AES) erfolgt einfach per Knopfdruck am Gerät. Es muss dazu keine Software installiert werden. Selbst beim Stromsparen hilft der neue dLAN 200 AVplus: im Stand-by-Modus reduzieren die Adapter ihre Stromaufnahme eigenständig um 30 Prozent - ein wichtiger Beitrag zum Umweltschutz. Heiko Harbers, Vorstandvorsitzender der devolo AG, ist vom dLAN 200 AVplus angetan: „Bei diesem neuen Adapter gehen praktischer Nutzen, Umweltschutz und die Lösung von Netzwerk-Problemen eine smarte Symbiose ein.“Das dLAN 200 AVplus ist ab sofort für CHF 129.90 verfügbar. Das dLAN 200 AVplus Starter Kit kostet CHF 239.90. Die Preise verstehen sich inkl. MwSt.