Heizungssteuerung - Intelligent Heizen

Die smarte Lösung zum Nachrüsten Ihrer Heizkörper

 

Installation Funktion Energie sparen Wohnkomfort

Installation & Einrichtung Schalt- & Messsteckdose

Was muss ich bei der Montage des devolo Home Control Heizkörperthermostates beachten?

 

Das devolo Home Control Heizkörperthermostat wurde für eine einfache Montage ohne Vorkenntnisse entwickelt. Mithilfe des beiliegenden Inbusschlüssels lässt sich das Thermostat mit wenigen Handgriffen auf fast jeden handelsüblichen Heizkörper montieren. Bis auf den Batteriewechsel ist das Gerät komplett wartungsfrei.

 

Um das Heizkörperthermostat zu wechseln, entfernen Sie zunächst das alte Thermostat bzw. die Schutzkappe des Ventils. Bitte beachten Sie beim Austausch des Thermostates auch die Hinweise in der jeweiligen Herstellerdokumentation. Nach dem Entfernen des Thermostates bzw. der Schutzkappe ist das Heizkörperventil frei zugänglich. Das devolo Home Control Heizkörperthermostat kann mithilfe der beiliegenden Adapterringe aufgesetzt werden. Die Ringe sind passend für die meisten handelsüblichen Heizkörperventile. Genaue Hinweise zur Anbringung auf unterschiedlichen Ventil-Typen finden Sie im Benutzer-Handbuch. Nachdem Sie das Thermostat handfest aufgeschraubt haben, drücken Sie für drei Sekunden die mittlere Funktionstaste. Das Thermostat zieht sich nun selbstständig fest und ist fertig installiert.

Für die elektronische Heizungssteuerung benötigen Sie eine Z-Wave®-kompatible Smart Home Zentrale wie die devolo Home Control Zentrale. Wenn Sie die devolo Home Control Zentrale verwenden, fügen Sie das devolo Home Control Heizkörperthermostat einfach zu Ihren vorhandenen Geräten hinzu. Nun können Sie das Thermostat mithilfe der Anweisungen anmelden und bequem über das my devolo Online-Portal nach Ihren Wünschen einstellen.

Bitte lesen Sie vor der Inbetriebnahme die Hinweise im Produkt-Handbuch sorgfältig durch. Das Thermostat sollte immer so verwendet werden, wie es im Produkt-Handbuch und in der devolo Online-Hilfe beschrieben ist. Auf diese Weise vermeiden Sie Schäden, die durch einen unsachgemässen Gebrauch auftreten können.

Funktion Home Control Heizkörperthermostat

Wie funktioniert das devolo Home Control Heizkörperthermostat?

 

Das devolo Home Control Heizkörperthermostat sorgt für die perfekte Wohlfühltemperatur in jedem Raum, zu jeder Uhrzeit und an jedem beliebigen Wochentag. Das funkgesteuerte Thermostat kann auf fast jeden handelsüblichen Heizkörper aufgesetzt werden und stellt die Heizung automatisch auf die von Ihnen vorprogrammierte Temperatur ein. So herrscht an Ihrem Lieblingsplatz immer die gewünschte Raumtemperatur - ohne lange Aufwärmzeiten und unnötigen Energieverbrauch. Alle Einstellungen kontrollieren Sie auf einen Blick über das beleuchtete Display mit Temperaturanzeige.

Ihre persönliche Heizungssteuerung installieren und programmieren Sie ganz einfach über Ihre devolo Home Control Zentrale. Per Z-Wave® Funktechnik sendet die Zentrale alle Einstellungen direkt an das devolo Home Control Heizkörperthermostat und regelt die Raumtemperatur so genau nach Ihren Wünschen. Für jede Uhrzeit und jeden Wochentag können Sie separate Szenarien festlegen, mehrere programmierbare Thermostate stellen Sie unabhängig voneinander jeweils auf die gewünschte Temperatur ein. Natürlich lässt sich das Heizkörperthermostat auch wie ein gewöhnliches Thermostat von Hand bedienen.

Die Funktionsweise des Thermostates ist bewusst einfach gehalten und ohne Vorkenntnisse intuitiv zu verstehen. Für eine Heizungssteuerung per Internet haben Sie über das my devolo Online-Portal jederzeit Zugriff auf Ihre Hausautomation. So kontrollieren Sie Ihre Heizungssteuerung auch von unterwegs, vom Arbeitsplatz oder aus dem Urlaub per Webbrowser oder über die my devolo App. Ändert sich einmal Ihre Tagesplanung, können Sie die eingestellte Temperatur in Ihren Wohnräumen von jedem Ort aus flexibel anpassen. So brauchen Sie keine kalten Räume zu betreten und vermeiden zugleich stundenlange Leerlaufzeiten Ihrer Heizung.

 

Zusätzlich besteht die Möglichkeit, das Thermostat mit einem devolo Home Control Raumthermostat zu kombinieren. Auf diese Weise haben Sie nicht nur einen Überblick über Ihre programmierten Temperaturen und Anwendungsszenarien, sondern können auch die aktuell herrschende Raumtemperatur jederzeit überprüfen. Das Raumthermostat misst die aktuelle Temperatur am Ort Ihrer Wahl und leitet diese über die devolo Home Control Zentrale an eins oder mehrere ausgewählte Thermostate weiter. Die Thermostate regeln die Temperatur nun nach, bis im gesamten Raum ihre Wohlfühltemperatur erreicht ist. Über die kostenlose iOS- und Android-App empfangen Sie unterwegs alle aktuellen Daten zur Raumtemperatur und zu Ihrem devolo Home Control Heizkörperthermostat per Smartphone und Tablet.

Jederzeit Ihre persönliche Wohlfühltemperatur

 

Das devolo Home Control Heizkörperthermostat sorgt jederzeit und überall für Ihre ganz individuelle Wohlfühltemperatur – und spart dabei noch bares Geld, denn die flexible Zeitsteuerung sorgt für maximale Effizienz! Die Temperatur lässt sich aber auch jederzeit manuell ändern – egal ob von zu Hause oder unterwegs!

Tauschen Sie Ihre bestehenden Heizkörperthermostate gegen die intelligenten Thermostate von devolo Home Control. Erleben Sie mehr Komfort und sparen Sie zudem bares Geld durch das aktive Senken der Heizkosten! 

Energie sparen dank geregelter Heizungssteuerung

Kann ich mit dem devolo Home Control Heizkörperthermostat meine Heizkosten senken?
Kann ich per Zeitsteuerung meine Heizkosten senken?

 

 

Mit dem devolo Home Control Heizkörperthermostat programmieren Sie Ihre Heizkörper per Zeitschaltung exakt für die gewünschte Temperatur und Uhrzeit. Durch diese komfortable Heizungssteuerung ersparen Sie sich lange Leerlaufzeiten in Ihrer Abwesenheit und nutzen Ihre Heizung genau dann, wenn Sie sie benötigen. Dank des vorprogrammierten Thermostates brauchen Sie die Heizung nicht mehr den ganzen Tag über laufen lassen, um bei Ihrer Ankunft warme Wohnräume vorzufinden. Der Energieverbrauch lässt sich so mit Hilfe des devolo Home Control Raumthermostates gezielt senken.

Über Ihre devolo Home Control Zentrale und das my devolo Online-Portal haben Sie zudem die Möglichkeit, für jeden Wochentag unterschiedliche Szenarien festzulegen. Abhängig von Ihrer Tagesplanung können sich Ihre Thermostate jeden Tag zu einer anderen Uhrzeit auf die von Ihnen gewünschte Temperatur einstellen. Bei Änderungen in Ihrem Tagesablauf ändern Sie Ihre vorprogrammierten Einstellungen ganz einfach von unterwegs: Über die kostenlose my devolo App haben Sie auch per Smartphone und Tablet jederzeit Zugriff auf Ihre Heizungssteuerung. So vermeiden Sie letztlich unnötige Laufzeiten, minimieren Ihre Heizkosten und schalten Ihre Heizkörper flexibel nach Bedarf.

Kann ich auch von unterwegs meine Heizung steuern?

 

Alle Einstellungen Ihrer Hausautomation steuern Sie bequem per Webbrowser und kostenloser App von Ihrem PC, Smartphone oder Tablet. So haben nicht nur jederzeit Zugriff auf Ihre Daten und Anwendungsszenarien, sondern können bei Bedarf auch alle Einstellungen für Ihr Smart Home ganz einfach von unterwegs ändern.

Die Zeitsteuerung für das devolo Home Control Heizkörperthermostat verwalten Sie wie alle devolo Home Control Bausteine komfortabel über Ihre mobilen Geräte, sodass Sie bei Bedarf jederzeit Ihre Heizungseinstellungen von unterwegs ändern können. Alle Einstellungen sendet Ihre devolo Home Control Zentrale per Z-Wave® Funktechnik an das devolo Home Control Heizkörperthermostat. Ihr Heizkörper wird nun die neue Temperatur zum gewählten Zeitpunkt übernehmen.

Mehr Wohnkomfort durch Ihre Wohlfühltermperatur

Kann ich mit dem Heizkörperthermostat verschiedene Räume kontrollieren?

 

Mit dem devolo Home Control Heizkörperthermostat stellen Sie jeden beliebigen Heizkörper in Ihren Wohnräumen auf Ihre persönliche Wohlfühltemperatur ein. Über die Zentrale empfängt das funkgesteuerte Thermostat alle Einstellungen, die Sie für das Gerät festgelegt haben. Mehrere Thermostate arbeiten dabei völlig unabhängig voneinander, sodass auch eine Einzelraumregelung per Funk problemlos möglich ist.

Sie legen für jedes Thermostat separat die gewünschte Temperatur fest, programmieren das Gerät per Zeitschaltung und erstellen nach Belieben verschiedene Szenarien für jeden Raum. Dazu brauchen Sie die einzelnen Thermostate lediglich an Ihre devolo Home Control Zentrale anzumelden und über das my devolo Online-Portal die gewünschten Einstellungen für jedes Gerät vorzunehmen.

Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, das devolo Home Control Heizkörperthermostat mit dem devolo Home Control Raumthermostat zu kombinieren. Das Raumthermostat misst die tatsächliche Raumtemperatur an Ihrem Lieblingsort und sendet alle Daten über die Home Control Zentrale direkt an das Thermostat weiter. Das Heizkörperthermostat regelt die Temperatur nun nach, bis im gesamten Raum Ihre Wohlfühltemperatur herrscht. Auf diese Weise verfügen Sie über eine komfortable Heizungssteuerung für den gesamten Raum, die auch ein mögliches Temperaturgefälle zwischen einzelnen Raumbereichen erkennt und ausgleicht.

 

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT    ZUM NÄCHSTEN KAPITEL